1. PBV Pinneberg 1 - BC Break Lübeck 2   5:1

Irgendwie ist der Wurm drin, derzeit: Im vierten Rückrundenspiel kassierten wir bereits die dritte Niederlage, genau so viele, wie in der kompletten Hinrunde zusammen...

Im ersten Durchgang konnte lediglich Opa seine Partie gegen Mohammad Yassin Osmani gewinnen. Ich unterlag glatt mit 0:3 gegen Dennis Brauckmann, der kaum einmal einen Fehler machte und mich so nicht häufig an den Tisch und damit auch nur schwer ins Spiel kommen ließ. Bei Ziad sah es auch nicht viel besser aus, seine Partie gegen Lennard Golitz war von knappen Frames geprägt, wobei Lennard am Ende mit 3:1 die Oberhand behielt.

In diesem Stil ging's auch im zweiten Durchgang weiter, meist knappe Frames, am Ende hatten aber häufig (zumindest oft genug) die Pinneberger die Nase vorn. Ziad und Opa (trotz Tageshöchstbreak mit einer 40) jeweils 1:3, ich gegen Lennard 2:3, wobei dieses Match im Decider erst durch Potten der letzten Schwarzen an Lennard ging. Selbst diese mögliche "Ergebniskosmetik" war uns an diesem Samstag nicht vergönnt.

Ergebnisse

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok